Feichtlhof Fürhapter in Außervillgraten

Auf zirka 1700 Meter Höhe liegt der Feichtlhof der Familie Fürhapter. Nach einer langen Geschichte, die bis in das frühe 15. Jahrhundert zurückreicht und durch Brände und Wiederaufbau gekennzeichnet waren stellte die Familie Fürhapter im Jahre 2004 von der Rinder- auf die Schafszucht um. Ab dem Jahre 2011 ist nun das Kärtner Brillenschaft auch hier in Osttirol auf diesem Hof beheimatet. 

Das zrika 75-80 cm große, weisse Schaf mit den markanten schwarzen Abzeichen pflegt die Landschaft und liefert Wolle.

Aus den ursprünglichen “Abfällen” der Wolle stellen die Fürhapters nun 2,5 mm große Wollpellets her, die in 4 Packungsgrößen von 1-5 Litern angeboten werden.

Diese Pellets lassen sich als hervorragender Wasserspeicher als Düngemittel einsetzen, insbesondere Balkonpflanzen, aber auch für Obst, Gemüse oder Kräuter. 

Ebenso haben die Fürhapters das Pelletieren von Heu begonnen. Die Lösungen mit diesen Pellets sind äußerst platzsparend und für Klein- und Nutztiere gleichermaßend geeignet. Der Feichtlhof garantiert dabei ein Produkt ohne jegliche Zusatzstoffe.

Adressdaten

Fürhapter - Versellerberg 67 - 9931 Außervillgraten

Telefonnummer des Herstellers

+43 664 2342447

Mail senden

Auf das rote Zeichen klicken um ein e-mail zu senden.

Silvi`s Schatzkiste

Sie finden die Produkte des Herstellersz.B. in Silvi`s Schatzkiste in Lienz