Peischler Wirt Hofladen und Hofcafé

 

Der Hof der Familie Riepler liegt auf dem Weg von Lienz und Matrei kurz bevor die Strasse sich nach Kals hochwindet. Radfahrer und Spaziergänger vom Drauradweg haben so die Einkehr nicht schwer. Das Angebot im Hofladen ist gross und umfasst alle hofeigenen Produkte. Die junge Familie mit Vroni, Hannes und Hemma hat den Peischlerhof vor wenigen Jahren aufwendig modernisiert und vergrößert. Stolz zeigt Bauer Johannes seinen neuen Stadl, der sich riesig und in hellem Holz über das bestehende Bauernhaus erhebt. Hier betreibt er Mutterkuh- und Schweinehaltung und hat auch Pferde. Fleisch, Schinken, Speck und Hauswürstl stammen von den eigenen Tieren, Bauernbrot bäckt Veronica zusammen mit Oma Regina. Auch die eingemachten Köstlichkeiten wie Marmeladen, Sirup oder sauer eingelegtes Gemüse stammen aus ihrer Küche.

Der Hofladen steht einem modernen Café in der Stadt in nichts nach, ein heller großer Raum mit Stühlen, Tischen, Regalen und einer riesigen Vitrine mit den heimischen Speisen. Bei Kaffee und selbstgebackenem Kuchen lässt es sich gut entspannen und die Sonne geniessen. Die Produkte kann man z. T. verkosten oder auf der Terasse ganz verspeisen. Töchterchen Hemma sorgt dafür, dass es nicht zu still ist und zeigt voller Elan den Spielplatz, den Stall oder was sie gerade zu spielen hat.

Die Familie ist das ganze Jahr rund um die Uhr beschäftigt, denn Tierhaltung, Produktion und Direktvermarktung aus einer Hand ist die Königsdisziplin im Bauerndasein. Dass die Rieplers es können und mit Leidenschaft anpacken, zeigt der grosse Kundenstamm und ihre Bekanntheit über Osttirol hinaus.

Familie Riepler bietet Artikel im Talmarkt in Matrei an.

Öffnungszeiten: Mi 13:00 – 17:00, Sa 9:00 – 16:00 Uhr

Viele unserer Produkte sind nach telefonischer Vereinbarung auch außerhalb unserer Geschäftszeiten erhältlich.

Adressdaten

Peischlerwirt - Unterpeischlach 12 - 9981 Kals

Telefonnummer des Herstellers

+43 4872 5382

Mail senden

Auf das rote Zeichen klicken um ein e-mail zu senden.

Webseite des Erzeugers

Auf rotes Zeichen klicken um auf die Webseite zu gelangen