Villgrater Natur

Die Familie Schett bewirtschaftet seit 600 Jahren einen Bergbauernhof in Innervillgraten im malerischen Villgratental. Als Josef Schett 1985 den elterlichen Betrieb übernimmt, stellt er auf Schafzucht um und begann damit, die Spitzen-Gastronomie in Osttirol mit Lammfleisch zu beliefern. Sehr bald reichte dem umtriebigen Osttiroler das allerdings nicht mehr und er dachte, gestützt durch wissenschaftliche Analysen der Eigenschaften von Schafwolle, über die Verarbeitung der Schafwolle nach.

Inzwischen leitet Rebecca Schett den Betrieb „Villgrater Natur“, in dem 160 Tonnen Wolle – ausnahmslos aus dem Alpenraum – verarbeitet werden. Angesichts dieser Dimension stellt sie nüchtern fest: „Erst die Masse rentiert sich.“

Masse ist in Tirol kein Thema. In Tirol leben 75.000 Schafe, die jährlich zweimal geschoren werden. Dabei fallen drei Kilo Haare pro Tier an. Die Schafe liefern das reine Naturprodukt, aus dem „Villgrater Natur“ alles macht, was man aus Schafwolle eben machen kann. Von einem Knäuel einfacher Strickwolle bis hin zu Dämmstoffen für den Haus- und Innenausbau.

Die Produktion ruht neben allerlei Wohlfühlartikeln und Kosmetika heute auf drei Hauptsäulen:  

  • Villgrater Natur-Bettensystemen mit Matratzen aus Schafwolle mit duftenden Zirbenholz-Rahmen kombiniert
  • Biologischen Woolin-Dämmstoffen aus Schwafschurwolle, deren Eigenschaften kein noch so ausgeklügeltes Hightech-Produkt das Wasser reichen kann.
  • Und schließlich nach wie vor Lammfleisch und Lammfleisch-Produkte wie Wurst, Salami und Schinken, die an die gehobene Gastronomie ebenso gehen wie an Endverbraucher.

Villgrater Natur Lifestyle

„Villgrater Natur Produkte“ werden von Beginn an von Menschen aus der Region hergestellt. Das ist kein Zufall, sondern „Villgrater Lebensart“: Werte wie traditionelles Wohnen, gute nachbarschaftliche Beziehungen, die Familie als Kraftquelle und ein behutsamer Umgang mit Landschaft und Natur, der wichtiger ist als reine Ertragsorientierung.

 Das „Villgrater Natur“-Haus ist ein einladender regionaler Musterbetrieb in Innervillgraten; Führungen sind für Gruppen ab zehn Personen möglich.

„Holz und Wolle geben warm“. Auf dieser Philosophie baut Villgrater Natur und bietet ein einzigartiges Schlaf- und Wohngefühl mit Schafwollbetten- und Matratzen. Handgefertigt. Natürlich. Gesund. Wohltuend. Ergonomisch. Individuell.

Auf den Internetseiten der Villgrater Natur findet man auch den Link zu einem Video auf youtube:

https://www.youtube.com/watch?time_continue=33&v=ne6k2EQRtQs

 In Lienz eröffnete Rebecca Schett mit ihren Mitarbeitern im Sommer 2018 einen neuen „Villgrater Natur- Concept Store“ in der Rosengasse 2. Es sollen weitere Geschäfte dieser Art in Österreich folgen.

Öffnungszeiten: Mo-Fr 7.30 – 12.00; 13.30- 18.00 (im Sommer durchgehend bis 18:30)

Adresse Lienz: Villgrater Naturprodukte Josef Schett KG, Rosengasse 2, 9900 Lienz,
Tel: +43 4843 5520 25, mail: lienz@villgraternatur.at

Der Hersteller ist auch Mitglied bei den Osttiroler Manufakturen.

Adressdaten

Villgrater Natur - Innervillgraten 116 - 9932 Innervillgraten

Telefonnummer des Herstellers

+43 4843 5520

Mail senden

Auf das rote Zeichen klicken um ein e-mail zu senden.

Webseite des Erzeugers

Auf rotes Zeichen klicken um auf die Webseite zu gelangen

Osttiroler Manufakturen

Der Hersteller ist auch bei den Osttiroler Manufakturen aufgeführt. Hier finden Sie auch einige seiner Produkte.